VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT  "Mittleres Schwarzatal"

Allendorf / Bechstedt / Döschnitz / Dröbischau / Mellenbach-Glasbach / Meura / Oberhain / Rohrbach / Schwarzburg / Sitzendorf / Unterweißbach / Wittgendorf

 Gemeinde Bechstedt

Sprechzeiten Bürgermeister Jürgen Patschull

Mittwoch
nach Vereinbarung
Gemeindebüro, Ortsstraße 5, 07426 Bechstedt / Tel.: 036730/3439021

Postanschrift:
Verwaltungsgemeinschaft "Mittleres Schwarzatal"
Gemeinde Bechstedt
Hauptstraße 40
07429 Sitzendorf




Die dörfliche Ruhe ist eines der besonderen Merkmale von Bechstedt, einem landwirtschaftlich geprägten Dorf. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1296. Erwerbsgrundlage waren über Jahrhunderte Landwirtschaft und Handwerk.

Das Ortsbild wird durch den Dorfplatz mit seiner alten Linde und der Rundbank geprägt. Bechstedt verfügt außerdem über einen Bahnanschluss an die Schwarzatalbahn (Haltepunkt Bechstedt-Trippstein). Im Dorfsaal finden regelmäßig Veranstaltungen statt, im dazugehörigen
Sportraum befindet sich eine Kegelbahn. Im Ort beginnen mehrere interessante Wanderwege, so beispielsweise zum nahegelegenen Trippstein, einem der schönsten Aussichtspunkte
Thüringens.