VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT  "Mittleres Schwarzatal"

Allendorf / Bechstedt / Döschnitz / Dröbischau / Mellenbach-Glasbach / Meura / Oberhain / Rohrbach / Schwarzburg / Sitzendorf / Unterweißbach

Herzlich Willkommen,

auf der Homepage der Verwaltungsgemeinschaft (VG) „Mittleres Schwarzatal“.

Ich freue mich, dass Sie unsere Internetseite besuchen.

Mit freundlichen Grüßen


Aktuelles/Termine

Feed
28.09.2018
-
02.11.2018
Anhörungsverfahren zur Neugliederung
Anhörung der Gemeinden, Städte und Verwaltungsgemeinschaften, der in den unmittelbar betroffenen Gebieten wohnenden Einwohner sowie der Landkreise zum vorgenannten Gesetzentwurf und zum...   mehr


Ausschreibungen


Stellenausschreibung Sachbearbeiter/in in der Abteilung Finanzen / Kämmerei

Beginn:29.10.2017
Ende:22.11.2017
15:00

In der Verwaltungsgemeinschaft „Mittleres Schwarzatal“, mit Sitz in 07429 Sitzendorf, Hauptstraße 40, ist zum 01. Januar 2018 die Stelle einer/eines

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters
in der Abteilung Finanzen / Kämmerei


in Vollzeit zu besetzen. Es handelt sich um eine, längstens bis zum 30.04.2019, befristete Stelle zur Vertretung einer Mitarbeiterin in Mutterschutz und Elternzeit.

Die Verwaltungsgemeinschaft „Mittleres Schwarzatal“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt besteht aus 12 Mitgliedsgemeinden.

Aufgabenschwerpunkte:
- Aufstellung von Haushaltssatzungen und Haushaltsplänen mit ihren Anlagen, von Nachträgen und Haushaltssicherungskonzepten
- Überwachung des Haushaltsvollzugs mit Zwischenberichten
- Erstellen von Jahresrechnungen mit sämtlichen Anlagen
- Fachliche Beratung der ehrenamtlichen Bürgermeister/innen
- Erstellung von Statistiken
- Bearbeitung von Angelegenheiten der Kreditwirtschaft
- Erarbeiten von Beschlussvorlagen mit finanziellen Auswirkungen und deren Umsetzung
- Zusammenarbeit mit der Kasse im Bereich Zuordnung und Kontrolle des täglichen Zahlungsverkehrs

Wir erwarten:
- eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder geprüfte/r Verwaltungsangestellte/r (FL I) oder die Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen, mittleren, nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder eine abgeschlossene Ausbildung zur Industriekauffrau/-mann, Bankkauffrau/-mann, Fachangestellte/r für Bürokommunikation oder Bilanzbuchhalter/in
- Kenntnisse im kommunalen Finanzwesen, Engagement, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
- mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen sind wünschenswert
- selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
- wirtschaftliches Denken und Handeln
- Bereitschaft zur Teilnahme an Gemeinderats- und Ausschusssitzungen
- fundierte EDV-Kenntnisse
- Führerschein Klasse B
- Bereitschaft zur ständigen Fortbildung

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien, lückenloser Tätigkeitsnachweis) richten Sie bitte
bis zum 22. November 2017 postalisch an:

VG „Mittleres Schwarzatal“
Personalstelle
Hauptstraße 40
07429 Sitzendorf

Kennwort: „Bewerbung Kämmerei“

oder per E-Mail an personalstelle@mittleres-schwarzatal.de

Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen verbleiben in der Verwaltungsgemeinschaft und werden nicht zurückgesandt.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet.

Bei gewünschter Rücksendung Ihrer Unterlagen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen frankierten Rückumschlag bei.


gez. Günter Himmelreich
Gemeinschaftsvorsitzender

Kennwort: "Bewerbung Kämmerei"

Der vollständige Ausschreibungstext steht Ihnen als Download (PDF) nachfolgend zur Verfügung:__

 VG_SB_Kämmerei_befr.2018doc.pdf


Zurück zur Übersicht


Neuigkeiten

Keine Einträge vorhanden.



Informationen zur Neugliederungen der Mitgliedsgemeinden - Link

000001166569